Viagra Online pills Buy Propecia Online Canadian Cialis Online Buy Cialis 20mg Online Buy Viagra Order Cialis Brand Viagra Brand 100 mg

Lokale Bündnisse für Familie


Seiteninterne Navigation:

Abschnittsende: Rücksprung zur seiteninternen Navigation


Übergreifender Servicebereich des Internetauftitts

Banner LBFF

Sie befinden Sich hier:

Abschnittsende: Rücksprung zur seiteninternen Navigation


Übergreifende Navigation des Internetauftritts

Abschnittsende: Rücksprung zur seiteninternen Navigation


Inhaltsbereich dieser Webseite

Bündnismentorinnen und -mentoren

Sie kennen die Bündnisarbeit, sind fachlich kompetent und motiviert: Bündnismentorinnen und -mentoren sind ausgewählte, qualifizierte Bündnisprofis aus allen Regionen Deutschlands, die andere Interessierte bei der Bündnisarbeit unterstützen.

 

Was tun Mentorinnen und Mentoren?

Sie beraten und begleiten andere Bündnisakteurinnen und -akteure auf der Basis ihrer eigenen Bündniserfahrungen in den folgenden drei Bereichen:

Ein Bündnis aufbauen und gründen

  • Den Aufbau eines Lokalen Bündnisses planen, Bündnispartner gewinnen, Ideen für Themen und Inhalte finden
  • Bei der Durchführung von ersten Planungstreffen und Informationsveranstaltungen unterstützen
  • Bei der Durchführung einer offiziellen Bündnisgründung/ Gründungsveranstaltung unterstützen

Ein Bündnis weiterentwickeln oder die Bündnisarbeit neu ausrichten

  • Neue Ideen für die Bündnisarbeit und die inhaltliche Neuausrichtung des Bündnisses entwickeln
  • Bei der Weiterentwicklung der Bündnisorganisation unterstützen
  • Empfehlungen für die Öffentlichkeitsarbeit und das Marketing des Bündnisses geben

Weitergabe von Spezialwissen

  • Unterstützung bei spezifischen Fragen zur Bündnisarbeit wie Aufbau von Kooperationen vor Ort – ob mit der Kommune, mit Unternehmen, Agenturen für Arbeit oder Jobcentern
  • Unterstützung zu spezifischen Themen wie „Kommunale Familienzeitpolitik“, „Schulkinderbetreuung“ oder „Unterstützung von Alleinerziehenden“

 

Wie genau unterstützt mich eine Mentorin oder ein Mentor?

  • Bündnismentorinnen und -mentoren motivieren und geben Sicherheit, indem sie andere Bündnisse telefonisch unterstützen
  • die Organisation von Veranstaltungen begleiten
  • Erfahrungen, Fachwissen und Materialien aus der eigenen Bündnisarbeit weitergeben
  • Bündnisworkshops moderieren

 

Wie arbeiten die Mentoren und Mentorinnen mit der Servicestelle zusammen?

Bündnismentorinnen und -mentoren arbeiten Hand in Hand mit der Servicestelle Lokale Bündnisse für Familie: Regelmäßige Qualifizierungen und ein kontinuierliches Coaching sichern eine hohe Qualität der Mentorentätigkeit.

 

Wie finde ich einen passenden Mentor oder eine passende Mentorin?

Die Fachberatung vermittelt die Mentorinnen und Mentoren. Interessierte wenden sich daher am besten direkt an die Fachberatung – die Beraterinnen und Berater helfen gerne dabei, die für Ihr Anliegen passende Ansprechperson zu finden.

© 2010 Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend