Lokale Bündnisse für Familie


Seiteninterne Navigation:

Abschnittsende: Rücksprung zur seiteninternen Navigation


Übergreifender Servicebereich des Internetauftitts

Banner LBFF

Sie befinden Sich hier:

  • Startseite (angezeigte Seite)

Abschnittsende: Rücksprung zur seiteninternen Navigation


Übergreifende Navigation des Internetauftritts

Abschnittsende: Rücksprung zur seiteninternen Navigation


Servicebereich dieser Webseite

Aktionstag 2014 unter dem Motto
„Einzigartig. Partnerschaftlich. 10 Jahre Lokale Bündnisse für Familie“

Logo des Aktionstages 2014Einzigartige, partnerschaftliche Zusammenarbeit in zehn Jahren Bündnisarbeit steht im Mittelpunkt des Aktionstags rund um den 15. Mai 2014

Seit zehn Jahren gestalten Lokale Bündnisse familienfreundliche Lebens- und Arbeitsbedingungen für Familien – in einzigartig partnerschaftlicher Zusammenarbeit nahezu flächendeckend in ganz Deutschland. Mit ihren maßgeschneiderten Betreuungslösungen und Unterstützungsangeboten für Familien leisten sie einen entscheidenden Beitrag für eine bessere Vereinbarkeit von Familie und Beruf und erhöhen die Lebensqualität für Familien vor Ort. Anlässlich des bundesweiten Aktionstages 2014 rücken die Lokalen Bündnisse ihre Themen, Erfolge und das Jubiläum der Initiative unter dem Motto „Einzigartig. Partnerschaftlich. 10 Jahre Lokale Bündnisse für Familie“ mit zahlreichen Aktionen in den Mittelpunkt. Weiter

Abschnittsende: Rücksprung zur seiteninternen Navigation


Inhaltsbereich dieser Webseite

Veranstaltung | Bundesweite Initiative, 03.04.2014
.

Wettbewerb der Bündnisbilder: Motive aus zehn Jahren erfolgreicher Bündnisarbeit gesucht

Zum Aktionstag 2014 lobt die Servicestelle einen Wettbewerb der Bündnisbilder aus

Anlässlich des Aktionstages der Lokalen Bündnisse für Familie im Jubiläumsjahr 2014 ruft die Servicestelle zu einem Wettbewerb der Bündnisbilder auf. Alle Lokalen Bündnisse sind dazu eingeladen, Fotos, Bilder oder Collagen einzureichen, die ihre Erfolge und Ergebnisse der Bündnisarbeit sichtbar machen. Die Wettbewerbsbeiträge erzählen die Erfolgsgeschichte aus zehn Jahren Bündnisarbeit in Bildern und werden in einer Bildergalerie präsentiert. Auf das Gewinner-Bündnis wartet eine Einladung zum Zukunftskongress nach Berlin – dort zeichnet Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig das Bündnis-Bild mit den meisten Stimmen aus. Weiter zu: Wettbewerb der Bündnisbilder: Motive aus zehn Jahren erfolgreicher Bündnisarbeit gesucht

Bündnis des Monats | Eberbach, 01.04.2014
.

Maßgeschneiderte Betreuungsangebote entlasten berufstätige Eltern

Lokales Bündnis „Arbeitskreis Kinder und Jugend in Eberbach“ als „Bündnis des Monats April 2014“ ausgezeichnet

Wenn Mütter und Väter in Eberbach vor einem Betreuungsengpass stehen, springen das Lokale Bündnis „Arbeitskreis Kinder und Jugend in Eberbach“ und seine Partner ein: Im Sommer 2014 organisiert das Lokale Bündnis bereits zum 16. Mal den Eberbacher Ferienspaß – ein Ferienprogramm für Kinder und Jugendliche. Auch eine Randzeitenbetreuung an den örtlichen Grundschulen und das Walking-Bus-Projekt an der Dr. Weiß-Schule erleichtern Eltern die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Die vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) eingerichtete Servicestelle Lokale Bündnisse für Familie in Berlin hat das Lokale Bündnis „Arbeitskreis Kinder und Jugend in Eberbach“ für sein Engagement bundesweit als „Bündnis des Monats April 2014“ ausgezeichnet. Weiter zu: Maßgeschneiderte Betreuungsangebote entlasten berufstätige Eltern

Praxisimpulse | Saalekreis, 21.03.2014
.

Familienzeit aus Kindersicht

Im Rahmen des Pilotprojekts „Kommunale Familienzeitpolitik“ hat das Lokale Bündnis für Familie im Saalekreis den Familienalltag aus der Perspektive von Vorschulkindern beleuchtet

Wie sieht ein typischer Familiennachmittag aus Sicht von Kindern aus? Wer holt sie von der Kita ab und welches Familienmitglied verbringt am meisten Zeit mit ihnen? Um sich ein Bild der Bedürfnisse von Kita-Kindern machen zu können, hat das Lokale Bündnis für Familie im Saalekreis mit Kindern im Vorschulalter typische Zeitabläufe im Familienalltag nachgespielt. Mit Hilfe eines Puppenspiels konnten die Akteurinnen und Akteure Eindrücke über die familiären Zeitabläufe und -wünsche gewinnen. Diese spielerisch gewonnenen Erkenntnisse über die Bedürfnisse und Wünsche der Mädchen und Jungen fließen in ein Konzept für eine Kindertagesstätte mit flexiblen Öffnungszeiten ein. Mit dem Konzept will das Lokale Bündnis berufstätige Eltern dabei unterstützen Zeitengpässe abzubauen und Familie und Beruf stressfreier zu vereinbaren. Weiter zu: Familienzeit aus Kindersicht

Bündnis des Monats | Breisgau-Hochschwarzwald (LK), 01.03.2014
.

In partnerschaftlicher Zusammenarbeit mit Unternehmen entwickelt das Lokale Bündnis Angebote für Familien

Das Lokale Bündnis für Familie „Familienfreundlich im Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald“ als „Bündnis des Monats März 2014“ ausgezeichnet

Im Lokalen Bündnis „Familienfreundlich im Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald“ setzen sich rund 80 Bündnispartner gemeinsam dafür ein, die Vereinbarkeit von Familie und Beruf in der Region zu verbessern. Zum Beispiel bieten einige Bündnispartner in den Sommerferien eine Ferienbetreuung für die Kinder ihrer Beschäftigten an. Im März lädt das Lokale Bündnis unter anderem Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber zur Regionalen Strategiekonferenz ein. Bei dem Treffen geht es um die Frage, wie sich Fachkräfte mit Familienfreundlichkeit in der Region halten lassen. Die vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) eingerichtete Servicestelle Lokale Bündnisse für Familie in Berlin hat das Lokale Bündnis „Familienfreundlich im Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald“ für sein Engagement bundesweit als „Bündnis des Monats März 2014“ ausgezeichnet. Weiter zu: In partnerschaftlicher Zusammenarbeit mit Unternehmen entwickelt das Lokale Bündnis Angebote für Familien

Praxisimpulse | Lörrach (LK), 26.02.2014
.

Ein neues Web-Portal für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf

Das Lokale Bündnis bietet in seinem neuen Web-Portal wichtige Informationen und eine gezielte Suche rund um Pflege, Kinder und Beruf

Das Lokale Bündnis für Familie „Generationenfreundlicher Landkreis Lörrach“ stellt auf seinem neuen Webportal www.loerrach.familien-plus.de wichtige Informationen und Tipps zur Kinderbetreuung und zur Pflege von Angehörigen bereit und möchte so Familien im Landkreis Lörrach bei der Vereinbarkeit von Familie und Beruf unterstützen. Weiter zu: Ein neues Web-Portal für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf

Bündnis des Monats | Ebersberg (LK), 01.02.2014
.

Im Notfall schnell zur Stelle – Das Lokale Bündnis für Familie hilft zuverlässig bei Betreuungsengpässen

Der Ebersberger Familientisch als „Bündnis des Monats Februar 2014“ ausgezeichnet

Mit seinen Aktivitäten unterstützt das Lokale Bündnis „Ebersberger Familientisch“ Familien im Landkreis Ebersberg aktiv bei der Vereinbarkeit von Familie und Beruf und stärkt das Thema bei Unternehmen in der Region. Allen Familien im Landkreis steht es zum Beispiel seit 2010 auf Anruf zur Seite, wenn das Kind plötzlich krank wird. Für Arbeitgeber hat der Ebersberger Familientisch etwa ein Informationsportal zum Thema „Vereinbarkeit von Familie und Beruf“ eingerichtet. Die vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) eingerichtete Servicestelle Lokale Bündnisse für Familie in Berlin hat den Ebersberger Familientisch für sein Engagement bundesweit als „Bündnis des Monats Februar 2014“ ausgezeichnet. Weiter zu: Im Notfall schnell zur Stelle – Das Lokale Bündnis für Familie hilft zuverlässig bei Betreuungsengpässen

© 2010 Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend