Lokale Bündnisse für Familie


Seiteninterne Navigation:

Abschnittsende: Rücksprung zur seiteninternen Navigation


Übergreifender Servicebereich des Internetauftitts

Banner LBFF

Sie befinden Sich hier:

Abschnittsende: Rücksprung zur seiteninternen Navigation


Übergreifende Navigation des Internetauftritts

Abschnittsende: Rücksprung zur seiteninternen Navigation


Servicebereich dieser Webseite

Veranstaltungssuche

Geben Sie hier Ihren Suchbegriff ein und suchen Sie nach einem Stichwort

 

Zeitraum einschränken:

Kalender
zum vorherigen Monat zum nächsten Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So

-------------------------

1
B (Bündnis)
2
3
B (Bündnis)
4
B (Bündnis)
5
B (Bündnis)
6
7
BF (Bündnisfreund)
8
B (Bündnis)
9
B (Bündnis)
10
11
12
13
14
15
BG (Bündnis-Gründung)
LBFF (Beteiligung)
16
17
18
19
20
21
22
BF (Bündnisfreund)
B (Bündnis)
23
BF (Bündnisfreund)
24
25
26
27
28
29
30
31

 

RSS-Service
Weiterempfehlen
Xing
Twitter

Abschnittsende: Rücksprung zur seiteninternen Navigation


Inhaltsbereich dieser Webseite

Kalender

Sie starten einen Wettbewerb, um das familienfreundlichste Unternehmen bei Ihnen vor Ort auszuzeichnen? Oder laden zu einem Infoabend zum Thema Alleinerziehende ein? Ob Bündnisgeburtstag, Fachtagung, Unternehmerfrühstück oder Podiumsdiskussion – Einladungen, Pressemitteilungen, Hintergrundinformationen sowie Bilder können Sie im Bündnisportal in den Kalender der Bundesinitiative einstellen.

 

 

31.07.2014, Veranstaltung des Bündnisses - Vreden

Bündnisinfos zu: Vreden

Beginn 18:00 Uhr

Ausstellung über Mütter und Töchter im Vredener Rathaus

Rathaus Vreden

Das Vredener Bündnis für Familie hat am 23. Juni im Rathaus eine Ausstellung über das moderne Verhältnis von Müttern und Töchtern eröffnet. Die Mitglieder der Arbeitsgruppe „Neue Rollenbilder“ haben Fotos zum Thema aufgenommen und gesammelt und Ausstellungsplakate erstellt. Gemeinsam mit den Erkenntnissen aus Interviews mit Müttern und Töchtern, zeigen die Plakate, wie Mädchen und Frauen heute mit ihren Müttern umgehen und umgekehrt.

Weiter zur Veranstaltung: Ausstellung über Mütter und Töchter im Vredener Rathaus

10.08.2014, Veranstaltung des Bündnisses - Südwestpfalz (LK)

„Geocaching – Jung und Alt im Wald“

Am 10. August lädt das Lokale Bündnis für Familie im Landkreis Südwestpfalz im Rahmen der Aktionswochen anlässlich seines fünfjährigen Bestehens zum Geocaching ein. Mithilfe von GPS-Geräten können die Teilnehmerinnen und Teilnehmer auf Schatzsuche gehen. Dabei werden sie fachkundig von einem Erlebnispädagogen begleitet. Anschließend wird gemeinsam gegrillt.

Weiter zur Veranstaltung: „Geocaching – Jung und Alt im Wald“

25.08.2014, Veranstaltung des Bündnisses - Saarburg

Aktionswoche für Menschen mit und ohne Behinderung

Saarburg

Die Aktionswoche für Menschen mit und ohne Behinderung findet vom 22. bis 29. August 2014 statt. Weitere Informationen folgen.

01.09.2014, Veranstaltung des Bündnisses - Günzburg (LK)

Wettbewerb „Beruf und Familie“ für familienfreundliche Unternehmen

Die Regionalmarketing Günzburg GbR – Wirtschaft und Tourismus (RMG) ruft in Kooperation mit dem Lokalen Bündnis für Familien im Landkreis Günzburg, der IHK Schwaben, dem Landkreis Günzburg und weiteren Partnern bereits zum dritten Mal den Wettbewerb „Beruf und Familie“ für familienfreundliche Unternehmen aus. Ob bei der Pflege von Angehörigen, der Kinderbetreuung oder durch flexible Arbeitszeitmodelle für Mütter und Väter: Die Aktion soll Unternehmen auszeichnen, die ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei der Vereinbarkeit von Familie und Beruf vorbildlich unterstützen.

Weiter zur Veranstaltung: Wettbewerb „Beruf und Familie“ für familienfreundliche Unternehmen

01.10.2014, Veranstaltung des Bündnisses - Köln

Vortrag „Familienzeiten und Rente“ in Köln

Fachhochschule Köln

Am 1. Oktober lädt das Kölner Bündnis für Familien zum Vortrag „Familienzeiten und Rente“ ein. Der Referent Dirk Schuchardt erklärt, wie sich Familienzeiten – wie beispielsweise die Betreuung der eigenen Kinder oder die Pflege Angehöriger auf die Rentenansprüche – auswirken.

Weiter zur Veranstaltung: Vortrag „Familienzeiten und Rente“ in Köln

15.10.2014, Veranstaltung des Bündnisses - Südwestpfalz (LK)

Zum Jubiläum: viele Aktionen für Jung und Alt in der Südwestpfalz

Das Lokale Bündnis für Familie im Landkreis Südwestpfalz bietet anlässlich seines fünfjährigen Bestehens verschiedene Mitmachaktionen an. Unter dem Motto „Jung und Alt“ können Interessierte im Zeitraum von Mai bis zum 15. Oktober 30 verschiedene Angebote wahrnehmen. Zu Themen, wie „Vereinbarkeit von Familie und Beruf“, „Miteinander der Generationen“ und „Hilfe für Alleinerziehende“ wird allerlei Lehrreiches und Interessantes angeboten.

Weiter zur Veranstaltung: Zum Jubiläum: viele Aktionen für Jung und Alt in der Südwestpfalz

16.10.2014, Veranstaltung des Bündnisses - Lahn-Dill-Kreis

Forum Familienfreundlichkeit

Dillenburg-Frohnhausen

Zur Vernetzung von Aktivitäten für ein familienorientiertes Lebens- und Arbeitsumfeld lädt das Lokale Bündnis für Familie im Lahn-Dill-Kreis am 16. Oktober zum „Forum Familienfreundlichkeit“ ein. Im Evangelischen Familienzentrum in Frohnhausen stehen die Lebensbedingungen für Familien im Lahn-Dill-Kreis im Fokus. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer lernen gute Beispiele kennen und  können sich in Gesprächsrunden darüber austauschen.

Weiter zur Veranstaltung: Forum Familienfreundlichkeit

24.10.2014, Veranstaltung des Bündnisses - Soest (Kreis)

Jugendprojekt „Move it! Für Toleranz und Respekt“

Die Lokalen Bündnisse für Familie im Kreis Soest haben in Kooperation mit dem Kreisjugendamt, dem Medienzentrum, dem Regionalen Bildungsbüro und dem Kommunalen Integrationszentrum des Kreises Soest ein Jugendprojekt ins Leben gerufen. Unter dem Namen „Move it! Für Toleranz und Respekt“ sollen sich Jugendliche bei dem Projekt mit den Themen „Integration“, „Diskriminierung“ und „Respekt“ auseinandersetzen. In vier Veranstaltungsblöcken im Zeitraum vom 11. August bis zum 24. Oktober beschäftigen sich die 30 Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit dem Nationalsozialismus, Formen des Rechtsextremismus und dem Thema „Toleranz“ auseinander.

Weiter zur Veranstaltung: Jugendprojekt „Move it! Für Toleranz und Respekt“

Zurück   <   1   2   >   Vor

© 2010 Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend