Teilnahmebedingungen: Wettbewerb zum Aktionstag 2021

Mit der Teilnahme am Wettbewerb zum Aktionstag 2021 „Zusammenhalt. Vor Ort und für Familien“, akzeptieren Sie diese Teilnahmebedingungen sowie die Datenschutzbestimmungen. Der Wettbewerb wird durchgeführt vom Servicebüro „Lokale Bündnisse für Familie“, DIHK Service GmbH, Breite Straße 29, 10178 Berlin. 

Teilnahmebedingungen 

§ 1 Teilnahme

  1. Teilnehmen können alle Lokalen Bündnisse für Familie mit jeweils einem Wettbewerbsbeitrag.
  2. Teilnahmeberechtigt sind alle Personen, die das 18. Lebensjahr vollendet haben. 

§ 2 Einreichung Wettbewerbsbeitrag

  1. Die Teilnahme am Wettbeweb erfolgt durch das Hochladen des Wettbewerbsbeitrags (Kurzbeschreibung der Bündnis-Idee sowie ein Foto)
  2. Es können nur Wettbewerbsbeiträge mit vollständigen Angaben berücksichtigt werden.
  3. Mit Einsendung des bzw. der Fotos stellen Sie sicher, dass evtl. darauf abgebildete Personen mit der Veröffentlichung im Rahmen des Wettbewerbs der Bundesinitiative „Lokale Bündnisse für Familie“ einverstanden sind.
  4. Mit der Einreichung Ihres Wettbewerbsbeitrages garantieren Sie, dass dieser frei von Rechten Dritter ist.
  5. Die Gewinner-Bündnisse werden per E-Mail benachrichtigt. Eine Barauszahlung der Preise ist nicht möglich. Der Anspruch auf den Gewinn kann nicht abgetreten werden.

§ 3 Ermittlung Bündnis-Preisträger

  1. Die Vorauswahl aus allen gültigen Einsendungen nimmt eine fachkundige Jury vor. Die Jury setzt sich zusammen aus Bündnismentorinnen und -mentoren sowie Vertreter*innen des BMFSFJ.
  2. Die drei Bündnis-Preisträger werden durch eine öffentliche Online-Abstimmung auf der Website ermittelt.
  3. Für den Gewinnfall – einschließlich der Vorauswahl – erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihr Wettbewerbsbeitrag veröffentlicht werden darf. 

§ 4 Wettbewerbszeitraum

  • 25. Mai 2021: Frist zur Einreichung der Wettbewerbsbeiträge 
  • Bis 8. Juni 2021: Jury-Entscheidung zu drei Bündnis-Preisträger
  • 9. bis 20. Juni 2021: Öffentliche Online-Abstimmung zur Festlegung der drei Gewinner-Bündnisse
  • 23. Juni 2021: Verkündung der drei Bündnis-Preisträger

§ 6 Ausschluss vom Wettbewerb
Bei einem Verstoß gegen die Teilnahmebedingungen behält sich das Servicebüro vor, Teilnehmende vom Wettbewerb auszuschließen. Insbesondere kann der Gewinn auch noch nachträglich aberkannt werden.

§ 7 Rechtsweg
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Es ist ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland anwendbar.  Sollten einzelne Bestandteile  dieser Bestimmungen ungültig sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Teilnahmebedingungen hiervon unberührt.

Datenschutzhinweis
Im Rahmen der EU-DSGVO garantiert das Servicebüro „Lokale Bündnisse für Familie“, dass Ihre personenbezogenen Daten sowie Ihre Angaben zur Person als Teilnehmende nur zum Zwecke der Durchführung des Wettbewerbs sowie für die Kommunikation der Ergebnisse im Rahmen der Bundesiniative weiterverarbeitet und aufbewahrt werden. Die Daten werden ausschließlich für folgende Zwecke verwendet:

  • Durchführung des Wettbewerbs
  • Veröffentlichung der Wettbewerbsbeiträge für die Online-Abstimmung
  • Pressemitteilungen zu den Gewinner-Bündnissen des Wettbewerbs
  • Gewinnabwicklung im Servicebüro
  • Dokumentation des Wettbewerbs

Mit Ihrer Teilnahme willigen Sie in die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten zu den vorgenannten Zwecken ein. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit ohne Angaben von Gründen gegenüber dem Veranstalter widerrufen. Bitte beachten Sie, dass eine Teilnahme ohne geltende Einwilligung nicht möglich ist.

Zu weiteren Informationen zum Datenschutz verweisen wir auf die Datenschutzhinweise

Kontakt

Servicebüro „Lokale Bündnisse für Familie“
DIHK Service GmbH
Breite Straße 29 | 10178 Berlin
Tel.: 0800 08 63 826
E-Mail: info@lokale-buendnisse-fuer-familie.de
 

Teile: