Fortsetzungs-Webinar Twitter und Co für die Bündnisarbeit nutzen

Datum: 23.09.2019

Veranstalter: Servicebüro "Lokale Bündnisse für Familie"

Ort: Berlin

Gemeinsam mit Ihnen möchten wir auf das erste Webinar aufbauen, Neu-Gelerntes wiederholen, vertiefen und dieses Mal auch praktisch anwenden. Wir werden Themen wie Ziele, Inhalte und Zielgruppen für die Bündnisarbeit erneut aufgreifen.
Darüber hinaus möchten wir Sie vertrauter im Umgang mit den Hieroglyphen (#, @, liken, teilen und Co) machen. Anschließend werden wir gemeinsam mit Ihnen eine Nachricht verfassen und diese noch während des Webinars im Twitter-Kanal des Servicebüros (Service_LoBue) „tweeten“. Selbstverständlich werden wir auch auf Ihre Fragen eingehen. Mit dabei ist wieder unsere Social Media Beraterin Anna Melnek von der Agentur „Cosmonauts and Kings“, die uns professionell zu den Themen begleiten und Ihre Fragen beantworten wird. Lassen Sie uns gerne auch schon vorab Ihre Fragen zu Twitter per E-Mail an info@lokale-buendnisse-fuer-familie.de zukommen.

Gerne können Sie andere Mitglieder Ihres Bündnisses auf das Webinar aufmerksam machen. Sie können teilnehmen, auch wenn Sie beim ersten Webinar am 5. August nicht dabei waren.

Für die Teilnahme – direkt online von Ihrem Browser aus –  benötigen Sie Firefox- oder Chrome. Der Windows-Explorer funktioniert leider nicht. Bitte beachten Sie auch, dass Sie Lautsprecher benötigen.

Nutzen Sie für die Anmeldung den Link, den Sie per E-Mail erhalten haben oder schreiben Sie eine Mail an: info@lokale-buendnisse-fuer-familie.de

Wir freuen uns, Sie zu diesem Webinar begrüßen zu dürfen!


Teile: