Aktionstag

Auszeichnung für die familienfreundlichsten Unternehmen im Lahn-Dill-Kreis

Wie passen Familie und Beruf am besten unter einen Hut? Diese Frage stand beim Lokalen Bündnis für Familie im Lahn-Dill-Kreis im Rahmen des diesjährigen Aktionstages im Mittelpunkt.

Bild zeigt: v.l.: Dr. Stephanie Robben-Beyer, Valerie Keppel, Julia Schäfer und Meike Menn

v.l.: Dr. Stephanie Robben-Beyer (Coaching), Claudia Wagner (IHK Lahn-Dill), Valerie Keppel (Bosch TT), Julia Schäfer (Bosch TT) und Meike Menn (Wirtschaftsförderung LDK); Quelle: Bosch Thermotechnik GmbH

Mit einem Wettbewerb mit dem Titel „UnternehmensWERT Familie!“ macht das Lokale Bündnis für Familie im Lahn-Dill-Kreis Vereinbarkeit zum Thema und schafft eine Plattform für gute Beispiele familienfreundlicher Unternehmenskultur. Die Preisträger erhalten im Rahmen einer feierlichen Veranstaltung im Kreishaus Wetzlar das Siegel „UnternehmensWERT Familie! – Preisträger 2018“.

Das Motto des Aktionstags 2018 – „Von App bis Zeit für Familie: Wir fördern Vereinbarkeit“ – spiegelt sich in den Projektbeiträgen des Wettbewerbs wider: Die Maßnahmen der einzelnen Unternehmen zeigen, dass gute Vereinbarkeitsangebote so vielfältig sein können wie das Alphabet: Angefangen bei Auszubildenden-Ferienwohnungen über Erziehungszeit als Karrierebaustein, Flexibilität im Schichtbetrieb und Homeoffice bis hin zum Kinderpflegenest. Von den Angeboten und Maßnahmen, die den Beschäftigten die Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Pflege erleichtern, hat sich die Jury in den Unternehmen ein Bild gemacht. In vielen Betrieben aus den Bereichen Industrie, Handwerk, Handel und Dienstleistungen im Lahn-Dill-Kreis ist Familienfreundlichkeit bereits ein gelebter Bestandteil der Unternehmenskultur und wird im Arbeitsalltag mit individuellen Lösungen umgesetzt. Mit dem Wettbewerb macht das Lokale Bündnis deutlich, dass Vereinbarkeit sich schon mit kleinen Schritten in Unternehmen jeder Größe verbessern lässt – und dass auch Arbeitgeber durch Fachkräftesicherung und Imagegewinn von familienfreundlichen Arbeitszeiten und Karrieremodellen profitieren.

Bündnis für Familie im Lahn-Dill-Kreis

Gemeinsam mit zahlreichen Partnern in Unternehmen und Verbänden sowie der Kommune setzt sich das Bündnis für Familie im Lahn-Dill-Kreis seit 2005 für die Belange von Familien in der Region ein. Zu den zahlreichen Projekten, die im Laufe der Jahre erfolgreich ins Leben gerufen wurden, gehört neben dem Wettbewerb „UnternehmensWERT Familie!“ auch der Kindersommer in Wetzlar, eine vierwöchige Sommerferienbetreuung für schulpflichtige Kinder im Alter von sechs bis 13 Jahren.

Hier erfahren Sie mehr über das Lokale Bündnis und über den Wettbewerb.

Teile: