News Aktuelles Startseite |

Tag der offenen Tür im Bundesfamilienministerium

Die Initiative "Lokale Bündnisse für Familie" präsentierte sich am 17. und 18. August mit einem Stand auf dem Tag der offenen Tür der Bundesregierung.

Stand der Initiative "Lokale Bündnisse für Familie" und des Unternehmensprogramms "Erfolgsfaktor Familie" auf dem Tag der offenen Tür im BMFSFJ.

Unter dem Motto "Hallo, Politik" öffnete die Bundesregierung am 17. und 18. August ihre Türen für alle Interessierten. Auch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) empfing die kleinen und großen Gäste mit einem bunten Programm. Ob Hüpfburg, Kinderschminken oder Tassen bemalen – zahlreiche Mitmachaktionen sorgten für Spaß und Unterhaltung.

Die Initiative "Lokale Bündnisse für Familie" war gemeinsam mit dem Unternehmensprogramm "Erfolgsfaktor Familie" mit einem Informationsstand auf dem Tag der offenen Tür vertreten. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Servicebüros "Lokale Bündnisse für Familie" informierten über die zahlreichen Möglichkeiten, Kommunen und Landkreise familienfreundlicher zu gestalten. Sie kamen mit den Besucherinnen und Besuchern ins Gespräch über die Arbeit der Bündnisse und verteilten Informationsmaterialien zur Initiative. Ein Maltisch zog auch die kleinen Gäste an. Zusätzlich informierten viele weitere Stände über Familienleistungen, Politikbereiche und Projekte des Ministeriums. Abgerundet wurde das Wochenende durch ein spannendes Bühnenprogramm mit einer Clown-Show, einem Poetry Slam sowie Tanz- und Musikeinlagen.

Teile: