Veranstaltungen

Online-Seminar: Vereinbarkeit von Pflege und Beruf in Coronazeiten – wie geht's? – Teil 1

Stark durch die Krise: Das Landratsamt Breisgau-Hochschwarzwald lädt Sie zum Online-Seminar „Vereinbarkeit von Pflege und Beruf in Coronazeiten – wie geht's?“ ein. Im ersten Teil am 18. März 2021 von 16:00 bis 18:00 Uhr geht es um wertvolle Tipps zur häuslichen Pflege in der Coronazeit.

Die familiäre Pflege von pflegebedürftigen Menschen in Kombination mit Berufstätigkeit ist auch ohne Corona bereits Höchstleistung. Es erfordert starke Nerven und eine gute eigene Balance, um diese Aufgaben tagtäglich zu meistern. Mit der Corona-Pandemie entfielen von jetzt auf gleich alle Angebote zur Entlastung und zum Austausch, die eine Pflege zu Hause vorher erleichtert haben. Die Angebote gaben den Angehörigen die dringend benötigte Zeit zum Luftholen oder in Ruhe zur Arbeit gehen zu können. Hinzu kommen noch zeitintensive und belastende Themen wie Impfung, Schnelltest und Umgang mit Covid-19-positivem Befund. Daher ist es unser Ziel, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Pflegeverantwortung zu unterstützen. Den Auftakt der zweiteiligen Veranstaltung macht ein Thema, das momentan gerade für pflegende Angehörige sehr belastend ist: „Coronavirus in der häuslichen Pflege“. Das Seminar gibt dazu viele Informationen und bietet eine Möglichkeit zum Austausch an.

Die Veranstaltung richtet sich an Mitarbeitende in Pflegeveranwortung und Führungskräfte von Unternehmen und Verwaltungen aus dem Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald.

Melden Sie sich hier an.

Weitere Informationen finden Sie im Flyer zur Veranstaltung.

Teile: