Aktuelles Startseite

Sommerferien und Vereinbarkeit!

Es gibt mehr Ferientage als den Eltern Urlaub pro Jahr zusteht. Vielfältige Sommerangebote der Lokalen Bündnisse entlasten Familien.

©Artem Kniaz/Unsplash

Sommeraktivitäten entlasten berufstätige Eltern

Der Sommer bietet für die Lokalen Bündnisse eine gute Gelegenheit mit vielfältigen Veranstaltungen auf ihre Bündnisarbeit aufmerksam zu machen und Familien zu unterstützen. Von Familienfesten über umfassende Ferienbetreuung gibt es dabei viele Möglichkeiten. Insbesondere für Familien ist die Unterstützung wichtig, da die Sommerferien sie oft vor große Herausforderungen stellen. Die Betreuung der Kinder oder das Budget für Freizeitaktivitäten ist nicht immer gesichert. Durch die Angebote der Sommeraktivitäten schaffen die Lokalen Bündnisse, nicht nur eine umfassende Ferienbetreuung mit schönen Erlebnissen für Kinder, sondern auch eine bessere Vereinbarkeit von Familie und Beruf.

Vielfältige Ergebnisse der Blitzumfrage.

Die Lokalen Bündnisse aus ganz Deutschland haben uns ihre Sommeraktivitäten vorgestellt, darunter auch das Goldenstedter Bündnis für Familie e.V. (Niedersachsen) und das Lokale Bündnis für Familie der Verbandsgemeinde Ramstein-Miesenbach (Rheinland-Pfalz):

  • Das Goldenstedter Bündnis für Familie e.V. veranstaltete Ferienbetreuungsangebote im Juli und August. An verschiedenen Standorten in Goldenstedt konnten sich Kinder an spannenden Aktivitäten, wie dem internationalen Kochen und Backen, einer kreativen Malaktion oder einer Foto Schnitzeljagd durch die niedersächsische Gemeinde, beteiligen.
  • Beim Lokalen Bündnis für Familie der Verbandsgemeinde Ramstein-Miesenbach fand neben einer Kinderferienbetreuung von Ende Juli bis Mitte August im Mehrgenerationenhaus Ramstein auch ein internationales Spielfest mit Familientag beim örtlichen Verein TSV Hütschenhausen statt.

Weitere Termine aus der Bündnislandschaft finden Sie in unserem Online-Terminkalender und auf unserem Twitter-Kanal.

Ferienbetreuung richtig umsetzen - ein Erfahrungsbericht unseres Bündnismentors

Hartmut Bräumer ist nicht nur Mentor, sondern auch Bündniskoordinator des Lokalen Bündnis Dien“Heim für Familien“, einem eindrucksvollen Beispiel für eine vielfältige Ferienbetreuung. Beim Lokalen Bündnis Dien“Heim für Familien“ fanden die gesamten Sommerferien über unterschiedliche Aktivitäten für Kinder statt, u.a. sportliche Aktionen, kreative Workshops und zahlreiche Ausflüge. Mit den Möglichkeiten zur Vormittags -, Nachmittags- oder Ganztagsbetreuung werden berufstätige Eltern entlastet. In der neuen Ausgabe des Mittagstalks berichtet Hartmut Bräumer, wie er die Ferienbetreuung organisiert und gestaltet hat und wie sie ein Gewinn für mehr Vereinbarkeit und Integration vor Ort darstellen kann.

Teile: